(z.B. Informatiker Berlin)

Jobbörse für Informatiker (m/w) Jobs in Berlin

Top Jobsuchen

Hier finden Sie weitere beliebte Jobsuchen mit einem Klick.

Sachbearbeiter Jobs Finanz-Jobs Hessen IT Jobs in München











 

Tach och aus Berlin!

Es überrascht nicht wirklich, dass die Bundeshauptstadt Berlin sowohl die größte, als auch die bevölkerungsreichste, Stadt Deutschlands ist. Dennoch sprechen die 3,5 Millionen Einwohner, die die Stadt zählt, Bände. Darüber hinaus leben insgesamt mehr als 6 Millionen Menschen in der Metropolregion Berlin/Brandenburg. Mit 175 Museen, über 140 Theatern und etwa 300 Kinosälen fasst kaum eine Stadt mehr Sehenswürdigkeiten und Attraktionen als Berlin. Um nicht alle aufzuzählen, sind hier ein paar must-see places in Berlin.

Das Brandenburger Tor auf dem Pariser Platz ist wohl das bekannteste Wahrzeichen der Stadt und zugleich ein nationales Symbol, mit dem die Hisorie der Stadt, des Landes und gar Europas des vergangenen Jahrhunderts eng verbunden sind. Etwas für das Auge bietet auch die wunderbare Museumsinsel, dem nördlichen Ende der Spreeinsel. Diverse Museen, darunter einige der wichtigsten Museumskomplexe der Welt, gaben der Insel ihren Namen und machten sie zum UNESCO-Welterbe. In Berlin entstanden auch zahlreiche Gärten und Parks. So hausen beispielsweise im großflächigen Tierpark Berlin mehr als 9000 Tiere aus fast 800 Arten. Ferner ist der Botanische Garten der Freien Universität Berlin zur Anlaufstelle für Touristen geworden.

Berlin wächst mit jedem Tag. Es ziehen mehr Menschen hin, als welche die wegziehen. Genau gesagt sind es durchschnittlich täglich 118 Menschen mehr. In einer Metropole wie Berlin verliert man da schnell mal die Übersicht. Um Ihnen zumindest auf dem Stellenmarkt Abhilfe zu leisten, bieten wir Ihnen auf unserer Seite eine fortlaufend aktuelle Übersicht, mit täglich frischen Jobs in ganz Berlin.

 

Wie umfangreich ist der IT Stellenmarkt?

Die IT, kurz für Informationstechnik, ist die Schnittstelle zwischen der Elektronik und der moderneren Informatik. Dadurch ist die IT Branche relativ weit gefächert. Sie geht vom klassischen Softwareentwickler oder Administrator hinaus und lässt sich mit weiteren beruflichen Qualifikationen z.b. aus dem Ingenieurwesen oder dem Vertrieb kombinieren. So entstehen neue Berufsgruppen wie den IT Systemingenieur, der IT Architektur oder dem IT Vertrieb. So facettenreich die IT Jobangebote auch sein mögen, kommen alle Richtungen auf einen Nenner. Denn die meisten Bereiche befassen sich mit der Soft- oder Hardware von Informationstechniken.

Wie qualifizert man sich für den IT Bereich?

Der klassische Weg führt über ein Informatikstudium an der Universität oder Fachhochschule, womit der akademische Grad Bachelor of Science (B. S.c.) bzw. Master of Science (M. Sc.) erschlossen wird.

Alternativ auch durch eine 3 jährige Berufsausbildung z.b. zum Fachinformatiker, IT-Systemkaufmann/-frau oder IT-Systemelektroniker.

 

Finden Sie jetzt aktuelle IT Job-Angebote in Ihrer Nähe:

Beliebte Städte:

 

Oder versuchen Sie es über speziellere Jobtitel